Handwerk

Lederarbeiten von Linna und Ursus

Linna und Ursus...


Mit unserem Beitritt in den Mittelalterverein Bern wurde ein neues Hobby geboren. Das Punzieren.

 

Eigentlich war es "Ursus von Buchholterberg" (Urs), welcher das Handwerk entdeckte. Aber noch bevor er mit seiner Gemahlin "Linna von Buchholterberg und Limburg Altena" (Sandra) einen Punzierkurs belegt hatte, präsentierte sie ihm bereits die ersten Punzierarbeiten. So ist es denn heute Sie, welche die Feinarbeiten ausführt. Ich dagegen, bin für die Grobarbeiten zuständig.


Aktuell arbeiten wir bei uns in der Taendelerey und zu Hause im Gästezimmer, welches wir zur Lederwerkstatt auserkoren haben.

Noch ist es unser Hobby und noch können wir davon nicht leben. Aber wer weiss...

Schaut fleissig in unserem Laden vorbei, besucht unseren Online-Shop und beehrt uns an unserem Handwerkerstand an diversen Mittelaltermärkten in der Schweiz.

 

Wir freuen uns auf Sie.


Kontakt:

www.linna-ursus.ch

leder@linna-ursus.ch